Zur Hauptseite
Der Club stellt sich vor ...
Club Informationen
Die Club-Termine

Mail an den Präsidenten senden

Zu Amstetten Online

 
News

 

Nach langer Zeit konnte der Amstettner Pfeifenraucher-Club im Frühjahr 2007 wieder ein neues Mitglied begrüßen: Friedl Teltscher aus Pöchlarn trat dem Club bei, der durch das Ableben von Karl Teufl, August Siemetzberger und Ing. Norbert Hinterholzer in de n vergangenen Jahren erheblich an Mitgliedern verloren hatte.

Als Generalprobe für die Österr. Meisterschaften im Pfeifelangzeitrauchen führte der Amstettner Pfeifenraucher-Club am 5.3.2007 die Club- und Stadtmeisterschaften durch, die Ing. Herbert Peninger mit der guten Zeit von 01:04:15 vor Ing. Rudolf Gruber (00:59:13) und Franz Strasser (00:58:43) für sich entschied.

Bei den am 12.5.2007 in Wien, Cafe Griensteidl, durchgeführten 19. Österr. Meisterschaften im Pfeifelangzeitrauchen, die vom Pfeifenclub Vindobona veranstaltet wurden, trat der Amstettner Pfeifenraucher-Club mit nicht weniger als 8 Teilnehmern an, sodaß zwei Mannschaften für den Bewerb nominiert werden konnten.

In diesem Mannschaftsbewerb konnten die Amstettner die ausgezeichneten Plätze 4 und 5 erreichen. Der Einzelwettbewerb mit internationaler Beteiligung stand ganz im Zeichen der ungarischen Teilnehmer, die die beiden ersten Plätze belegten. Beste österreichische Teilnehmerin war die regierende österreichische Meisterin Elisabeth Dobnig am dritten Rang.

 

Die Amstettner errauchten folgende Platzierungen:

Name Einzel gesamt Einzel national Zeit
Ing. Haubenberger Herbert 13. 8. 01:06:25
Ing. Gruber Rudolf 15. 9. 00:59:35
Ing. Peninger Herbert 16. 10. 00:57:24
Ing. Kubala Karl 21. 14. 00:53:22
Strasser Franz 26. 17.

00:45:35

Dr. Welser Wolfgang 27. 18. 00:43:20
Mag. Schragl Peter 29. 20. 00:39:12
Hochgatterer Ernst 34. 23. 00:31:40


 

pfeife-rot_s.gif (1285 Byte)Ergebnis der Club-Meisterschaft am 2.3.2009

Ergebnisliste

1.

Prim. Dr. K. Weghaupt 57:10
2. E.Hochgatterer 56:40
3. Ing . R. Gruber 50:00
4. Ing. H. Peninger 48:40
5. Mag. P. Schragl 42:03
6. A. Oberauer 40:04
7. Dr. W. Welser 34:40
8. Ing. K. Kubala 33:20
9. F. Teltscher 32:45


pfeife-rot_s.gif (1285 Byte)Die bisherigen Club-Meister und ihre erzielten Zeiten:

1995 Karl Teufl 1 Std. 04:06
1996 Ing. Herbert Haubenberger 57:16
1997 August Siemetzberger 1 Std. 12:20
1998 Ing. Herbert Haubenberger 1 Std. 06:20
1999 Ing. Herbert Haubenberger 57:30
2000 nicht durchgeführt  
2001 August Siemetzberger 54:18
2002 Ing. Herbert Peninger 56:45
2003 Ing. Rudolf Gruber 1:06:50
2004 nicht durchgeführt  
2005 nicht durchgeführt  
2006 Franz Strasser 1:03:18
2007 Ing. Herbert Penninger 1:04:15
2008 Franz Strasser 1:04:00
     

pfeife-rot_s.gif (1285 Byte)Die Bestzeiten der einzelnen Club-Mitglieder

Mag. Peter Schragl 1:28:25
Ing. Herbert Peninger 1:21:11
Ing. Herbert Haubenberger 1:16:42
August Siemetzberger 1:12:20
Franz Strasser 1:11:59
Prim. Dr. Karl Weghaupt 1:08:10
Ing. Rudolf Gruber 1:06:50
Ernst Hochgatterer 1:05:14
Karl Teufl 1:05:40
Dr. Wolfgang Welser 1:02:47
Ing. Karl Kubala 57:40
Adolf Oberauer 57:10
Ing. Norbert Hinterholzer 56:40
Franz Stingl 54:50
Reinhard Hager 48:10
Friedl Teltscher 40:00