Aktuelles...

Vereinsausflug am 13. September 2008
Gmunden – Bad Ischl - Vorchdorf

Durch einen Wettersturz am Vortag waren die heißen Temperaturen der Vorwoche wie „vom Winde verblasen“. Dies tat aber der guten Stimmung keinen Abbruch. Pünktlich um 8.00 Uhr startete unser bewährter Buschauffeur Wolfgang den Reisebus der Firma Pils. Auf zum Schloss Orth in Gmunden, wo wir die OÖ Landesausstellung besuchten. Dort herrschte reges Treiben, denn im Trausaal war eine Hochzeit nach der anderen angesagt. Leider konnten wir die Aussicht auf den Traunsee und den Traunstein nicht genießen. Die Temperatur war auf 13 Grad gesunken und der Wind blies heftig. Nach der eindrucksvollen Führung gingen wir zu Fuß den Promenadenweg entlang, um uns beim Mittagessen zu stärken.

Da es nicht regnete, fuhren wir nach Bad Ischl. Dort konnte man die Kaiservilla besuchen oder beim berühmten „Zauner“ so manch leckere Mehlspeise kosten. Einen gemütlichen Ausklang fand unser Vereinsausflug mit einer Jause in einem tollen Heurigen in Vorchdorf. Gut gestärkt und gelabt machen wir uns wieder auf den Heimweg nach Amstetten. Ein großes Dankeschön an den Organisationsleiter Reinhard und Chauffeur Wolfgang, die – wie immer – alles im Griff hatten und den 35 Teilnehmer einen schönen Ausflugstag bescherten.

Zur Bildergalerie...

 

zurück