Aktuelles...

ASKÖ - Langlaufkurs in Bad Mitterndorf
05. bis 08. Dezember 2009


Der über die Jahre bereits zur Tradition gewordene ASKÖ Langlaufkurs in Bad Mitterndorf konnte trotz der geringen Schneelange auf der Tauplitzalm abgehalten werden. Ca. 6 km Loipen standen zur Verfügung und waren den Umständen entsprechend in einem guten Zustand. Unter der Leitung vom Langlauf-Sportwart des ESV UMDASCH Amstetten Roland Pils und den Staatl. Langlauf-Instruktoren Wilhelm Wagner und Hermann Hosa fühlten sich die Teilnehmer sehr gut betreut. Es wurde Grundwissen in den beiden Techniken Freistil und Klassisch vermittelt und durch verschiedenste Übungen gefestigt. Aber auch für den Ausdauerbereich stand genügend Zeit zur Verfügung und so wurden km für km heruntergespult. Die Wetterlage war optimal und so begleitete Sonnenschein die Läufer beinahe während der ganzen Zeit. Für die Organisation zuständig war Franz Auer, der wie immer alles fest im Griff hatte.

33 Langläufer aus NÖ und OÖ nutzten die Gelegenheit, ihr Grundwissen über den Langlaufsport zu festigen. Einige Teilnehmer kamen auch aus anderen Sportarten – wie z.B. Radfahren oder Speedskating – die das Langlaufen zum sportlichen Überbrücken der Wintermonate nützen. Auch diese zeigten sich begeistert von den Möglichkeiten, die der Langlaufsport bietet.

Abends konnten sich die Kursteilnehmer und Teilnehmerinnen bei einem Besuch im hoteleigenen Hallenbad, in der Sauna und bei der Wassergymnastik entspannen.

Die Kursteilnehmer sprachen sich sehr positiv über Organisation, Durchführung und Trainingsabwicklung aus und freuen sich auf die Loipen in unserer Region.
 

Zur Bildergalerie...

 

zurück