Aktuelles...

Jahreshauptversammlung des LSV NÖ
11. Juni
2010

Am 11. Juni 2010 fand anlässlich des 30jährigen Bestehens unseres Vereines die Jahreshauptversammlung des LSV NÖ in Amstetten statt.

An der Festsitzung im Gasthof Sandhofer nahmen insgesamt 180 Personen teil. Die Vorstandmitglieder des LSV NÖ waren präsent, ebenso wie die Vertreter der NÖ Skivereine, die NÖ Kaderläufer von Schülern bis Masters, Vertreter der Sponsoren und viele Ehrengäste – alles in allem eine große NÖ Skisportfamilie. Die Spitzen-athleten Kathrin Zettel und Hubert Mandl mussten viele Autogramme geben und das Buch „Skiwunder Niederösterreich“ von Rudi Aschauer, der auch persönlich anwesend war, signieren. ÖSV Vizepräsident Hannes Trinkl überbrachte die Grüße des ÖSV. Amstettens Vizebürgermeister und Sportverantwortlicher HR Mag. Michael Wiesner stellte das Sportgeschehen in der Sportstadt Amstetten kurz vor. In einer kurzen PowerPoint Präsentation zeigte Robert Mayrhofer Bilder von der Gründung des Skiklubs bis hin zur modernen Skiwerkstätte und gab einen Überblick über die Vielzahl der Aktivitäten des Vereins.

Im Rahmen der Festsitzung fanden auch zahlreiche Ehrungen statt. Vom ESV Umdasch Amstetten wurden

Karin und Josef Hönigl, Karl Enzenhofer, Eberhard Rinner und Ing. Heinz Stix

mit dem Goldenen Ehrenzeichen des LSV NÖ ausgezeichnet.

Die Jagdhornbläsergruppe Preinsbach umrahmte den Festakt musikalisch und zum Abschluss hieß es noch „Das Buffet ist eröffnet“.

Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung mit der die Funktionäre des Skiklubs ESV UMDASCH beweisen konnten, dass sie nicht nur auf den Skipisten zu Hause sind.

Weitere Bilder

 

zurück