Aktuelles...

ESV-Vereinsausflug nach München
29. September 2012

In diesem Jahr waren die Bavaria Filmstudios in München das Ziel unseres Vereinsausfluges – eine tolle Idee von Bernd Dapprich und Gregor Breinl, die auch gleich in die Tat umgesetzt wurde. So begannen sie bereits vor längerer Zeit mit der Organisation und Planung. Es war ja auch nicht so leicht, denn der Andrang, die Filmstudios zu besichtigen, ist sehr groß. Da die beiden bereits zeitgerecht reservierten, war dies alles kein Problem.

Pünktlich um 5:30 Uhr fuhren 58 ESV-Funktionäre, MitarbeiterInnen und Freunde mit einem Bus unseres Partners Pils Reisen nach München. Nach einer angenehmen Fahrt, die rasch vorüber ging, waren wir auch schon am Ziel unserer Reise angelangt – ein Besuch im der Bavaria Filmstudios.

Die Führung erklärte, wie Filme produziert und zum Teil auch retuschiert werden. Das Durchsteigen eines U-Bootes, Schauplatz des dort gedrehten Films „Das Boot“, war eines der Highlights. Auch gab es sonst noch sehr viel, dass ein erstauntes „Aha“ oder „Aso“ hervor ruf. Die Tricks der Filmemacher sind teilweise sehr spektakulär. Wir besuchten auch den zweiten Teil der Show, das „Bullyversum“. Auch hier hab es interessante Eindrücke.

Nach einer kurzen Stärkung fuhren wir wieder Richtung Österreich mit dem Ziel Salzburg, denn den Abschluss bildete ein Besuch der Brauerei „Mülln“ in Salzburg. So wurde auch unser Hunger und Durst gelöscht und wir konnten zufrieden die Heimreise antreten.

Mit dem Vereinsausflug sagt der Vereinsvorstand DANKESCHÖN für die Hilfe und verschiedenste Mitarbeit der Funktionäre und MitarbeiterInnen in der abgelaufenen Skisaison. Bei Bernd und Gregor bedanken wir uns sehr herzlich für die tolle Idee!

Bildergalerie

Bilder von Bernd Dapprich auf Flickr

 

zurück