Wir danken
unseren Sponsoren:
Stadtgemeinde Amstetten
umdaschgroup
Citroën Schneckenleitner
Ertl Glas
Sparkasse Amstetten
Volksbank Alpenvorland
Hinterberger Getränkeautomaten
Stadtwerke Amstetten
Krämer
Amesbichler
Haberhauer
Haberhauer
Hochholzer
Bowlingcenter Purgstall
Loesdau
(mehr)

Springturnier CSN-B* in Amstetten vom 20. bis 22. Juni 2008

Auch das heurige Springturnier fand unter hervorragenden Wetterbedingungen statt. Die 34°C die am Samstag und Sonntag gemessen wurden veranlassten jedoch viele Reitsportinteressierte doch das Bad aufzusuchen. Bei insgesamt 26 Bewerben an 3 Tagen waren Reiter aus Nieder- und Oberösterreich, aber auch aus Wien, Tirol und Salzburg vertreten. Am Freitag bei noch etwas angenehmeren Temperaturen wurden 171 Starts in 8 Bewerben absolviert. Am Samstag wurden 180 Starts in 7 Bewerben absolviert und am Sonnntag 151 Starts bei 11 Bewerben (pdf-Ergebnisse).

Am Samstag wurde vor dem Derby eine Hundevorführung (Unterordnung, Schutz und Agility) des ÖRV Amstetten gezeigt. Das Derby der Klasse L um die Amstettner Lanze konnte Zellhofer Heidemarie auf Cayman H für sich entscheiden (Reitverein Neuhofen/Ybbs) gefolgt von Alfred Hausberger auf Loxley 2, Petra Hausberger auf Little Joe 15 (ebenfalls Reitverein Neuhofen/Ybbs) und Josef Zeich auf Quatermen (Reitstall Pill).
Die Standardspringprüfung Kl. S am Sonntag gewann Sonnleitner Christoph auf Golden Gun (Team Gebath) gefolgt von Fischer Alfred auf Rimrock (Reitclup Stössing) und Gmall Esther auf Loreta 2 (Reitclub Stössing).

Für unserem Stall starteten Laura Steinauer auf Nico und Abahachi, Humpl Ferdinand auf Cliff und Humpel Elisabeth auf Bonando. Wir wollen Laura Steinauer und Elisabeth Humpel zu ihren Plazierungen herzlich gratulieren.

Ausserdem möchten wir uns bei den vielen freiwilligen Helfern bedanken die uns an den drei Tagen und bei der Turniervorbereitung zur Hilfe standen.

für die Anzeige von PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe Reader
Reitverein Geiger auf Facebook
Valid CSS 2.0Valid XHTML 1.0