Wir danken
unseren Sponsoren:
Stadtgemeinde Amstetten
umdaschgroup
Citroën Schneckenleitner
Ertl Glas
Sparkasse Amstetten
Volksbank Alpenvorland
Hinterberger Getränkeautomaten
Stadtwerke Amstetten
Krämer
Amesbichler
Haberhauer
Haberhauer
Hochholzer
Bowlingcenter Purgstall
Loesdau
(mehr)

Springturnier CSN-B*/CSNP-B vom 25. bis 26. Juni 2011

Am 25. und 26. Juni fand in Amstetten das CSN-B* / CSNP-B statt (pdf-Ergebnisse).

Bei guten Wetterbedingungen wurden am Samstag bei insgesamt 12 Bewerben 225 Starts absolviert. Von unserem Verein starteten Sarah Riesenhuber auf Jumping Lady (Kl. E ohne Lizenz), Carina Halbmayr auf Cyrano (Kl. E ohne Lizenz), Vanessa Schickinger auf Kira (Kl. E, A0) und Kavalier (Kl. A0, A1), Sandra Kucera auf Aricona (Kl. A0, A1) und Christina Kürner auf Sweet Solution (Kl. A, A2). Sarah Riesenhuber und Vanessa Schickinger wollen wir zu ihren ersten Plätzen und Carina Halbmayr zum zum Platz gratulieren; wie auch allen anderen Reitern zu ihren Platzierungen.
Die Pony-Springprüfung Klasse L 100cm konnte Anna Kittinger auf Naomi von URV Neuhofen für sich entscheiden; auf dem zweiten Platz folgte Katharina Zellhofer auf Little Price Junior von Ländl. Reitverein Steinakirchen am Forst und auf dem dritten Platz Formanek Carmen auf Walesko (URV Neuhofen/Ybbs).
Das Amstettner Derby der Klasse L gewann Alfred Fischer auf Lexika 10 (Reitklub Stössing) gefolgt von Alexandra Steiner auf Annabell S (Ländl. Reitergruppe Amstetten) und Sarah Hagler auf Emilion 5 (Schloss Kröllendorf).

Am Sonntag wurden bei gleichbleibenden Wetterbedingungen in 10 Bewerben 175 Starts absolviert. Für den Reitverein Geiger starteten Sarah Riesenhuber auf Jumping Lady (Kl. E), Carina Halbmayr auf Cyrano (Kl. E), Vanessa Schickinger auf Kira (Kl. E) und Kavalier (Kl. A0, A1), Sandra Kucera auf Aricona (Kl. A0, A1), Carina Kropp auf Floresco (Kl. A0, A1), Porranzl Sandra auf Chardonney (Kl. A0, A1) und Christina Kürner auf Sweet Solution (Kl. A2, L). Sarah Riesenhuber wollen wir zu ihrem ersten Platz und Carina Halbmayr und Sandra Kucera zu ihren zweiten Plätzen und Carina Kropp zu ihrem vierten Platz gratulieren; wie auch allen anderen Reitern zu ihren Platzierungen.
Die Springprüfung der Klasse S gewann Josef Schwarz auf Lexus 5 (Union Reitclub Pelmberg) vor Christoph Sonnleitner auf Chem-Weld's Teti van Cann (Heeres-Reitsportverein OÖ) und Heidemarie Zellhofer auf Cayman H (URV Neuhofen/Ybbs); in der Abteilung 2 gewann Alfred Fischer auf Quick Silver (Reitclub Stössing).
Die Ponyspringprüfung der Klasse L konnte Laura Steinauer auf Silverstar H (URV Neuhofen/Ybbs) vor Formanek Carmen auf Walesco 2 bzw. Barabbas (URV Neuhofen/Ybbs) für sich entscheiden.

Die ingesamt 400 Ritte an beiden Turniertagen wurden von 98 Reitern mit 144 Pferden absolviert und von vielen Zusehern verfolgt.

Ein besonderer Dank gilt allen freiwilligen Helfern die nicht nur am Turnierwochenende sondern bereits im Vorfeld der Veranstaltung unermüdlich an einem Strang gezogen haben.

Reitverein Geiger auf Facebook
Valid CSS 2.0Valid XHTML 1.0