Wir danken
unseren Sponsoren:
Stadtgemeinde Amstetten
umdaschgroup
Citroën Schneckenleitner
Ertl Glas
Sparkasse Amstetten
Volksbank Alpenvorland
Hinterberger Getränkeautomaten
Stadtwerke Amstetten
Krämer
Amesbichler
Haberhauer
Haberhauer
Hochholzer
Bowlingcenter Purgstall
Loesdau
(mehr)

CSN-C St. Pölten-Gebath vom 09. bis 10. August 2014

Beim Springturnier im Reitstall Wasserberg (Gebath) starteten auch dieses Mal wieder einige Reiter aus unserem Verein.

Vanessa Schweidler startete beide Tage mit ihrem Pferd Sacco Saint Just. Sie erreichte am Samstag eine Platzierung im Standard A und einen zweiten Platz in der Punktespringprüfung Klasse A.
Am Sonntag holte sie sich den dritten Platz in der Stilspringprüfung Klasse L mit einer beeindruckenden Wertnote von 8,1. Am Sonntag folgten dann Rene Schwarz auf Saba, Carina Schmid auf Cavalino und Doris Raderbauer auf Diabolo. Carina Schmid konnte mit ihrem Cavalino im Stil E überzeugen und machte einen zweiten Platz mit einer Wertnote von 7,0. Auch in der Stilspringprüfung Klasse A hatten Carina Schmid und Rene Schwarz auf Saba keine Probleme und beide freuten sich über eine solide Runde. Rene Schwarz packte seine Stute Saba auch im Stil L aus und konnte eine tolle Runde hinlegen. Beide sind mehr als zufrieden mit ihrer Leistung. Eine hervorragende Leistung für unseren Verein erreichte Doris Raderbauer auf ihrem Diabolo. Zum ersten Mal dieses Jahr starteten die beiden gemeinsam auf einem Springturnier. Schon im ersten Bewerb, dem Springreiterbewerb lizenzfrei 80 cm, setzte sich Doris gegen alle ihre Mitstreiter durch. Mit einem tollen Ritt konnte sie die Richter überzeugen und siegte mit einer Wertnote von 7,0. Den beiden reichte allerdings nur ein Sieg nicht und daher steigerten sie sich im zweiten Bewerb, der Stilspringprüfung Kl. E 95 cm, noch einmal. Mit einer Wertnote von 8,0 setzte sie sich wiederum an die Spitze.

Allen Reitern wünschen wir weiterhin viel Erfolg.

Reitverein Geiger auf Facebook
Valid CSS 2.0Valid XHTML 1.0