Wir danken
unseren Sponsoren:
Stadtgemeinde Amstetten
umdaschgroup
Citroën Schneckenleitner
Ertl Glas
Sparkasse Amstetten
Volksbank Alpenvorland
Hinterberger Getränkeautomaten
Stadtwerke Amstetten
Krämer
Amesbichler
Haberhauer
Haberhauer
Hochholzer
Bowlingcenter Purgstall
(mehr)

Schulbetrieb

Unsere Vereinspferde stehen für Longe, Gruppen- oder Einzelstunden zur Verfügung. Unsere geprüften ReitlehrerInnen begleiten die Reitschüler ab der ersten Stunden an der Longe über Reiterpass und Reiternadel bis zur Lizenzprüfung. Neben normalen Bahnstunden (Bildbericht) werden auch Springstunden (Bildbericht), Cavalettistunden und Ausritte (Bildbericht) angeboten. Durch Veranstaltungen wie Weihnachtsreiten und Reiterwochen können auch die Eltern am Hobby ihrer Kinder teilhaben. Für besonders engagierte Reiter besteht die Möglichkeit Vereinspferde zu mieten (Informationen bei Elke König, Ralph Buchberger oder Hildegard Wimmer-Wiesel).
Bei Interesse oder Fragen bezüglich des Schulbetriebes wendet Euch an die ReitlehrerInnen oder an Elke König, Ralph Buchberger oder Hildegard Wimmer-Wiesel.

ReitlehrerInnen für Schulunterricht

  • Karin Raderbauer (FENA Übungsleiter)
  • Sandra Porranzl (FENA Übungsleiter)

Unterrichtszeiten

Bahnstunden:
  • Werktage: am Nachmittag
  • Sa/So/Feiertag/Ferien: am Vormittag
Bahn-, Longe- oder Einzelstunden:nach Absprache mit der Unterrichtsleitenden

Anrufzeiten für Terminvereinbarung oder Informationen

Tel.:0650 3695881
Mo-Fr:17:30 - 21:00
Sa, So, Feiertag:09:00 - 12:00

Unsere Vereinspferde

Unsere Vereinspferde haben ihre eigene Koppel und geniessen täglich (zumeist vormittags wenn es die Witterung erlaubt) ihren Koppelgang. Sie werden medizinisch bestens betreut, für den Schulunterricht regelmäßig korrekturgeritten und so ihrem Können und Leistungsvermögen gemäß im Schulunterricht eingesetzt.
Für unsere Schulpferde können wir Reitbeteiligungen vergeben. Interessenten wenden sich bitte an Elke König, Ralph Buchberger oder Hildegard Wimmer-Wiesel.

Iltschi
Johny
Pixi

Baika

Selina

Bereits in Pension

Lester

Nachdem er 15 Jahre in unserem Stall als Schulpferd gedient hat suchten und fanden wir für unser 19-jähriges Schulpferd Lester einen schönen Platz an dem er seinen Lebensabend verbringen darf.

Nachfolgend ein paar Schappschüsse von Lester in seinem neuen Zuhause in dem er seine wohlverdiente Pension verbringen darf.



Reitverein Geiger auf Facebook
Valid CSS 2.0Valid XHTML 1.0